Herzlich Wilkommen auf Schrittzaehler-im-Test.de!

Egal ob Sie einen Schrittzähler für den Alltag suchen, damit joggen gehen wollen oder ob Sie eine App suchen, die Ihre Schritte zählt – wir möchten Sie auf unseren Seiten umfassend zum Thema Schrittzähler informieren und Ihnen auch Schrittzähler Tests anbieten.

Wie viel Schritte soll man pro Tag gehen?

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, jeden Tag 10.000 Schritte zu gehen. Wie weit sind nun 10.000 Schritte? Dies hängt natürlich von Ihrer Schrittlänge ab ;-)

Ganz grob gesagt beträgt die durchschnittliche Schrittlänge zirka 68 Zentimeter. Bei 10.000 Schritten am Tag müsste man daher 6,8 km weit laufen, um dieses Ziel zu erreichen.

Wie viel Schritt aber gehen die Deutschen am Tag?

Sehr interessante Zahlen dazu finden sich auf der Seite medizinpopulaer.at (auch wenn dies wahrscheinlich Zahlen für Österreicher sind ;-)

Demnach hängt die täglich gelaufene Schrittzahl maßgeblich vom eigenen Beruf ab. Ein Postbote legt demnach ganze 18.000 Schritte zurück, ein Verkäufer lediglich 5000 Schritte. Ein Manager kommt gar nur auf 3000 Schritte und ein Rezeptionist auf lediglich 1200 Schritte (also nur 10% der empfohlenen Schritt-Zahl!). Ein Durchschnittsmensch kommt generell ungefähr auf 1000 Schritte am Tag, was erschreckend wenig ist. Dies wären gerade einmal um die 650-700 Meter.

Nicht nur für den Körper ist dies zu wenig Bewegung, auch die Psyche leidet darunter. Eine gewisse Trägheit und Müdigkeit stellt sich ein.

Ein einfaches Mittel dagegen: sich mehr bewegen – beispielsweise, indem man mehr geht und läuft.

10.000 Schritte schaffe ich nicht in meinem Alltag!

Da 10.000 Schritte ungefähr 6,8 km sind, kann es manchmal schwer sein, jeden Tag diese Strecke zurückzulegen, wenn Sie einen vollen Terminkalender haben. Es gibt einige Möglichkeiten, mit weniger Aufwand den gleichen Ertrag zu erzielen. Dies gelingt zum Beispiel durch schnelleres Gehen oder absichtlich größere Schritte. Auf jeden Fall aber ist eines wichtig: Bewegung muss sein!

Positive Auswirkungen des Gehens auf Körper und Geist

Die positiven Effekte des Gehens sind umso stärker, je schneller und länger Sie es betreiben und je größer Ihre Armbewegungen und Schritte dabei sind.

Das eigene Ziel erreichen – Ein Schrittzähler hilft

Ein Schrittzähler hilft nicht nur dabei festzustellen, wie viele Schritte man jeden Tag macht, sondern gibt einem auch ein Gefühl für das eigene Bewegungsprofil.

Außerdem hilft er dabei, sich eigene persönliche Ziele zu setzen und deren Erreichung auch messen zu können.

Schrittzähler Test – Ein Schrittzähler für den Alltag

Vielleicht sind sie gerade auf der Suche nach einem Schrittzähler-Test für ein Gerät, das Ihre täglichen Schritte im Alltag zählt und Ihnen darüber Auskunft gibt, welche Strecke sie zum Beispiel im Büro gelaufen sind? Diese Modelle finden Sie auf unseren Seiten.

Schrittzähler zum Joggen

Gerade beim Joggen ist sehr motivierend, über die zurückgelegte Strecke und die eigene Laufzeit Informationen zu erhalten. So ist es auch möglich, sich mit anderen Läufern zu vergleichen. Informationen und Tests zu solchen Schrittzählern bekommen Sie ebenfalls bei uns.

Schrittzähler Apps

Mit dem Aufkommen von Smartphones wurden natürlich auch spezielle Apps entwickelt, welche die eigenen Schritte zählen. Der weitere Funktionsumfang variiert je nach App. Bei manchen werden noch viele weitere Daten angegeben. Auch zum Thema Schrittzähler Apps möchten wir Sie umfassend informieren und auch Schrittzähler App Tests anbieten.

Neue Schrittzähler

Vielleicht denken Sie bei Schrittzählern auch gleich an die kleinen Geräte, die man sich zum Beispiel an den Gürtel klippt? Es gibt aber auch ganz andere Modelle, die Sie als Armband tragen.

Ein Beispiel hierfür ist das Fitbit-Armband. Dieses wird als normales Armband getragen, liefert Ihnen aber vielfältige zusätzliche Infos. Es kann zum Schritte zählen eingesetzt werden oder generell, um die eigene Aktivität zu messen. Möglich ist auch, ein genaues Bewegungsprofil beim Joggen zu erstellen oder auch den eigenen Schlaf zu messen.

Hersteller von Schrittzählern

Es gibt einige Hersteller von Schrittzählern. Oft genannt wird die Firma Omron, die zum Beispiel mit dem Omron Schrittzähler Walking Style Three ein sehr beliebtes klassisches Modell auf dem Markt hat.

Andere Hersteller sind zum Beispiel Daffodil oder TFA Dostmann.

Hersteller des bereits genannten Fitbit-Armbandes ist Fitbit :-)

Schauen Sie sich auf unseren Seiten nach Tests von Schrittzählern um oder schauen Sie sich die Schrittzähler Bestseller bei Amazon an!